Die Waechter Ziosts

Forum der Waechter Ziosts

Nachrichten

  • Die Wächter Ziosts




    Die Wächter Ziosts, effektiv das Machtgefolge des Reinblutes Darth Malycus, gelten als unstet und schwer zu kontrollieren. Sie existieren seit den späten Tagen des Ersten Großen Galaktischen Krieges und waren bis zum Vertrag von Coruscant fast ausschließlich in ihrer Operationszentrale auf Ziost zu finden. Kurz vor Ausbruch des Zweiten Großen Galaktischen Krieges trieb es einige Vertreter, darunter Darth Malyus selbst zunächst nach Korriban, dann nach Dromund Kaas. Es wird zudem von Operationen auf Raxus Prime und dem zerstörten Shoria berichtet. Lange Jahre operierten die selbsternannten Wächter von Nfolgai aus, galten offiziell als Verräter, operierten in Wahrheit jedoch bewusst außerhalb des Sith-Imperiums um tatsächliche Verräter und andere subversive Mittel aufspüren und eleminieren zu können.

    Heute residiert Darth Malycus mit den Wächtern Ziosts erneut auf Korriban. Gut 150 Klicks ostwärts der hiesigen Sith-Akademie wurde ein Stützpunkt mit dem

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

[Bewerbung Sith] Tzaghu Salis

Tzaghu - - Bewerbungen
0